Eisparfait "Nougat d'été"

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sonnenblumenkerne 100 g
Zucker 80 g
Orangeat 50 g
Schokolade weiß 100 g
Eigelb 3 Stück
Waldhonig 40 g
Schlagsahne 400 g
Grand Marnier fakultativ etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1540 (368)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
33,3 g
Fett
23,8 g

Zubereitung

1.Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne rösten. Wenn sie anfangen Farbe zu nehmen, sofort zum Abkühlen auf einen Teller geben.

2.Den Zucker schmelzen und hell karamellisieren; dann die Sonnenblumenkeren hineingeben, durchrühren und auf ein geöltes Blech geben. Auskühlen lassen.

3.Sonnenblumenkernekrokant im Mixer fein mahlen.

4.Das Orangeat grob mixen. Bei mir funktionierte es im Mixer nicht. Ich habe es dann mit dem Messer gehackt (da dies eine klebrige Sache ist, mit etwas gemahlenem Krokant bestreuen).

5.Die Schokolade in einem geeigneten Gefäß weich werden lassen. Sahne steif schlagen.

6.Die Eigelbe mit dem Honig auf dem Wasserbad dickschaumig schlagen. Herunternehmen und weiterschlagen - hier kann man 1-2 EL Grand Marnier unterrühren - bis die Masse leicht abkühlt. Dann die weiche Schokolade unterziehen.

7.Alles weiter rühren. Nach und nach die geschlagene Sahne, zu Anfang in kleinen Portionen, unterziehen.

8.Krokant und Orangeat unter die Masse heben.

9.In eine mit Klarsichfolie ausgeschlagene Form (ca. 1 Liter) füllen. Ich habe zwei kleine Kastenformen genommen, da sich kleinere Scheiben des Parfait dekorativer anrichten lassen. Im Tiefkühler gut durchfrieren lassen

10.Anrichten mit Mangopüree und Kumquatkompott (s.KB)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisparfait "Nougat d'été"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisparfait "Nougat d'été"“