Mohntorte

1 Std leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für ca. 12 Stücke: etwas
Butter 150 g
Puderzucker 200 g
abgeriebenes von 1/2 Bio-Zitrone etwas
brauner Rum 2 cl
Salz 1 Msp
Eigelbe Größe M 6
Eiweiße Größe M 6
gemahlener Mohn 200 g
Weizenmehl Type 405 50 g
Weizenpuder oder Stärkemehl 30 g
Außerdem: etwas
Butter und Brösel für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2198 (525)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
53,5 g
Fett
33,3 g

Zubereitung

1.Die Butter mit 1/3 des Zuckers cremig rühren. Die Zitronenschale, den Rum und das Salz zugeben und gut untermischen. Die Eigelbe nacheinander zugeben, darauf achten, daß jedes gut untergerührt ist, bevor das nächste folgt.

2.Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Den Mohn, das Mehl und das Weizenpuder gut miteinander vermengen. Etwa 1/3 des Einschnees unter die Buttermasse rühren. Den Rest hineingeben und die Mohnmischung darüberstreuen. Alles vorsichtig untermengen, bis eine glatte Masse entsteht. Die Springform (26 cm Durchmesser) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Die Masse einfüllen

3.Die Mohntorte bei 190 Grad im vorgeheizten Ofen in 45 bis 50 Minuten backen. 30 Minuten in der Form auskühlen lassern, erst dann den Formrand lösen und auf ein Gitter stürzen. Mit Folie abdecken und über Nacht ruhen lassen.

4.Die Torte mit Puderzucker besieben und mit leicht gesüßter Schlagsahne servieren.

5.Sehr fein schmeckt die Torte aber auch mit einer Marzipan-Schokoladendecke. Dafür die Oberfläche und die Seiten dünn mit warmer Aprikosenkonfitüre einstreichen, mit einer dünn ausgerollten Marzipanschicht abdecken und mit Schokolade oder Kuvertüre überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohntorte“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohntorte“