Nuss-Sahne- Torte

Rezept: Nuss-Sahne- Torte
30
01:00
4
21684
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Boden:
4
Eier
1 Prise
Salz
100 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
125 gr.
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
3 Eßl.
lauwarmes Wasser
Für die Nuss- Sahne- Füllung:
750 ml.
Schlagsahne
200 gr.
gemahlene Haselnüsse
1 Päckchen
Vanillinzucker
25 gr.
Zucker
2 Päckchen
Sahnesteif
Für die Marzipandecke:
350 gr.
Marzipanrohmasse
200 gr.
Puderzucker
Frischhaltefolie
etwas Puderzucker zum Bestäuben
Für die Verzierung:
100 ml.
Schlagsahne
1 Paket
ganze Haselnüsse
etwas Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
87,1 g
Fett
1,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nuss-Sahne- Torte

ZUBEREITUNG
Nuss-Sahne- Torte

1
Für den Boden: Die Eier trennen. Eiweiß, Wasser und Salz mit dem Schneebesen eines Handrührgerätes steif schlagen. 100 gr. Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker nach und nach unterrühren. Eigelbe nacheinander dazu geben. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eigelbmasse sieben und vorsichtig mit einem Teigschaber unterziehen. Den Boden einer Springform (26cm) mit Backpapier auslegen. Biskuitteig einfüllen und glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. ( jeder Ofen backt anders, immer darauf aufpassen und zwischendurch eine Garprobe machen) Den Kuchen auskühlen lassen und zweimal waagerecht durchschneiden
2
Für die Füllung: Den Zucker, Vanillinzucker und Sahnesteif in einer Schüssel mischen. Die Sahne steif schlagen und die Zuckermischung nach und nach einrieseln lassen. Die gemahlenen Nüsse zum Schluß unterheben. Jetzt den unteren Boden mit der Sahne bestreichen, dann den mittleren Boden darauf legen, mit Sahne bestreichen und zum Schluß den Deckel darauf legen und mit der restlichen Sahne darauf und rundherum bestreichen. Die Torte kühl stellen!
3
Für die Marzipanhaube: Den Marzipan würfeln und mit dem Puderzucker verkneten. Zwei Frischhaltefolien auf einer Arbeitsfläche nebeneinander legen, mit etwas Puderzucker bestäuben und den Marzipan kreisförmig ausrollen (ca 35- 40 cm Durchmesser). Marzipandeckel mithilfe der Frischhaltefolie auf die Torte legen. Folie abziehen. Marzipandeckel etwas andrücken und überstehendes Marzipan abschneiden. Für die Verzierung: Die Sahne steif schlagen. In einem Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jedes Stück einen Sahnetuff spritzen. Auf jeden Tuff eine Haselnuss setzen. In der Mitte kreisförmig mit Puderzucker bestäuben

KOMMENTARE
Nuss-Sahne- Torte

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die Torte hast du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Schöne Torte. LG elffe
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Deine Backkunst bewundere ich. Natürlich lass ich Dir die 5* da.
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
wie schön ist die denn.....das ist ganz nach meinem Geschmack...LG Edelgard

Um das Rezept "Nuss-Sahne- Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung