Kuchen: Zimtmandel Kirsch Torte

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl gesiebt 50 gr.
Speisestärke 50 gr.
Zucker 75 gr.
Eier Freiland 2 Stk.
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Wasser kalt 2 EL
Salz 1 Prise
Füllung : etwas
Zimtmandeln gemahlen s. KB 250 gr.
Kirschen Schattenmorellen 700 ml 1 Glas
Puddingpulver Vanillegeschmack 1 Päckchen
Gelatine weiß 6 Blatt
Sahne 500 gr.
Vanillinzucker 2 Päckchen
Marzipanrohmasse Schwartau 125 gr.
Schokoladen-Fettglasur 1 Päckchen
Puderzucker 100 gr.
Kakaopulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
32,1 g
Fett
17,3 g

Zubereitung

Biskuit -Teig

1.Die Eier trennen, Eiweiß mit 2 EL kaltes Wasser und 1 Prise Salz steif schlagen und den Zucker langsam dazugeben. Eigelbe nacheinanderer unterrühren, Mehl, Stärke und Backpulver gut vermischen, sieben und unterheben.

2.Eine Backform 26 cm mit Backpapier auslegen, den Teig in die Form füllen, glatt streichen, im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze: 175°C, Umluft: 150°C, Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Kirsch-Füllung

3.Die Kirschen über einem Sieb abgießen, den Saft auffangen. Das Puddingpulver und 6 EL Saft verrühren, den Rest Saft aufkochen. Nun das Puddingpulver einrühren und kurz aufkochen lassen,anschließend die Kirschen unterheben ( wer mag kann noch etwas Zimt dazugeben). Einen Tortenring um den Biskuit legen.und die etwas ausgekühlte Kirschmasse darauf streichen.

Zimtmandel-Sahne-Füllung

4.Die Zimtmandeln mit einer Nussmühle fein mahlen ( Zimtmandeln s. KB). Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.Die Sahne steif schlagen und 2 Päckchen Vanillinzucker nach und nach dazugeben, 100 gr. Sahne beiseite stellen.

5.Die Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen, 3 EL Sahne einrühren und mit der übrige Sahne vermischen. 200 gr. der gehackten Mandeln, unter die Gelatine Sahnemasse heben und auf die Kirschen streichen. Ca. 3 - 4 Stunden kaltstellen.

6.Das Marzipan mit 100 g gesiebtem Puderzucker verkneten.150 gr. Marzipan zwischen Klarsichtfolie ausrollen und verschieden große Sterne ausstechen. Den Rest Marzipan auf 25 cm Durchmesser ausrollen mit dem Tortenring auf die Tortengröße ausstechen. Die Marzipanplatte auf die Torte legen und mit Kuchenglasur bestreichen.

7.Den seitlichen Tortenrand mit 50 gr.der restlichen Sahne einstreichen. Den Rest der gemahlenen Mandeln, bis auf einen Teeloffel, an den Tortenrand drücken. Sterne mit Puderzucker und Kakao bestäuben, die Torte damit verzieren.Von der restliche Sahne einige Tuffs an den Tortenrand spritzen und mit dem Teelöffel gemahlener Mandeln bestreuen.

8.Die Zimtmandeln geben der Torte einen wunderbaren Geschmack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Zimtmandel Kirsch Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Zimtmandel Kirsch Torte“