Möhren-Frischkäse-Torte

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig
Möhren 150 g
Apfel 1
Butter 200 g
Zucker 80 g
Vanillezucker 1
Eier 3
Mehl 225 g
Mandeln gemahlen 50 g
Backpulver 2 TL
Zitronensaft 2 EL
Für die Creme
Frischkäse, auch laktosefrei möglich 600 g
Sahne 7 EL
Puderzucker 150 g
außerdem
lange Möhren 2
Zucker 250 g

Zubereitung

1.Vorweg: Die Torte ist für eine 20 cm Springform und macht etwas Arbeit - aber dass lohnt sich. Ich habe sie aus laktosefreien Zutaten gemacht. Die Idee dazu habe ich aus der Zeitschrift "Lecker".

2.Für den Boden Möhren und Apfel schälen und fein reiben. Mit Zitronensaft vermischen und stehen lassen. Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz cremig aufschlagen.Die Eier einzeln unterrühren.

3.Mehl, Mandeln und Backpulver mischen und unterrühren. Zuletzt die Möhren-Apfel-Raspel unterheben. Springform einfetten oder eine Silikonform ausspülen, Teig einfüllen und 1 Stunde bei 150 Grad Umluft backen. Stäbchenprobe machen. Gut auskühlen lassen.

4.Frischkäse mit Sahne und Puderzucker cremig verrühren. Boden quer halbieren. Ein reichliches Drittel der Creme darauf verteilen, zweiten Boden aufsetzen. Dann die restliche Creme rundherum und obenauf gut verteilen und glatt verstreichen. Mindestens eine Stunde kalt stellen.

5.In der Zwischenzeit die Möhren schälen und mit dem Sparschäler längs vorsichtig Streifen abschneiden. Zucker mit 150 ml Wasser in einer breiten Pfanne aufkochen und die Möhrenstreifen portionsweise 2-3 Minuten köcheln lassen. Mit einer Gabel einzeln herausnehmen und auf Küchenpapier legen.

6.Nun die ausgekühlten Streifen wie Geschenkband vom unteren Rand bis in die Mitte der Torte legen. Mit 5-6 Streifen in der Mitte Schleifen legen, diese andrücken. Die Torte ist ein Hingucker auf jeder Kaffeetafel

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Frischkäse-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Frischkäse-Torte“