Kir-Royal-Torte

1 Std leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3
Zucker 150 gr.
Mehl 80 gr.
Wasser 3 EL
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Johannisbeergelee 200 gr.
Gelatine rot 6 Blatt
Johannisbeerlikör 125 ml
Zucker 100 gr.
Sekt 250 ml
Sahne geschlagen 500 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1222 (292)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
12,9 g

Zubereitung

1.Ein gefettetes Backblech mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß mit kaltem Wasser sehr steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und kurz weiterschlagen. Eigelb unterziehen. Puddingpulver, Mehl und Backpulver auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Masse dünn auf dem Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 225° C ca. 12 Min. backen.

2.Ein Küchentuch dünn mit Zucker bestreuen. Den Biskuit daraufstürzen und das Papier abziehen. Marmelade glattrühren - evtl. einen Schuss Johannisbeerlikör dazugeben - und auf den Biskuit streichen. Biskuit von der langen Seite her aufrollen.

3.Gelatine einweichen. Likör mit Zucker erwärmen, die Gelatine ausdrücken und im Likör auflösen. Sekt vorsichtig darunterrühren. Masse kühlen.

4.Sahne unter die gelierende Masse heben. Biskuit in Scheiben schneiden- 3 Scheiben für obendrauf beiseite legen-, Springformboden und Rand damit belegen. Creme aufstreichen, mit Rest-Scheiben belegen und min. 4 Std. kühlen.

5.Wer die Torte noch ein bisschen mehr verzieren möchte macht folgendes: je 1 EL Zucker und Zitronensaft mischen, einige Johannisbeer-Rispen in der Mischung wälzen und auf die Torte legen.

6.P.S........backe immer einen dünnen Mürbteigboden, den ich dann dünn mit marmelade bestreiche und unter den Biskuit gebe, damit die Torte einen besseren Stand hat und nicht so schnell durchweicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kir-Royal-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kir-Royal-Torte“