Schokoladen-Orangenfrischkäsetorte mit Eierlikörspiegel

mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zutaten für den Boden
Löffelbisquits 150 g
Haselnusskrokant 100 g
Zartbitterschokolade 125 g
Butter für die Ganache 50 g
Zutaten für die Füllung
Zartbitterschokolade 150 g
Schokolade Herbe Sahne 150 g
geschlagene Sahne 200 ml
Vanillinzucker 2 Btl.
Orangenlikör Aldi 3 EL
Orangenmarmelade Lidl 1 TL
Rum 2 EL
Frischkäse Rahmstufe 500 ml
Zutaten für die Deko
Eierlikör 150 ml
weisse Kuvertüre (Schoki) 50 g
Vanillinzucker 2 Btl.
Sahnesteif 3 Btl.

Zubereitung

Boden herstellen,

1.Sie benötigen 1 Springform die mit Backpapier ausgekleidet wird, den unteren Rand mit Butterschmalz ca. 2 cm ausfetten. Sowie einen Tortenring. Löffelbisquits mit einem Klopfer oder Küchenrolle im Plastikbeutel gut zerkleinern. Mit dem Haselnusskrokant vermischen, beiseite stellen. Die Schokolade mit den 50 ml Butter in einem Wasserbad schmelzen,bei kleiner Hitze, wenn nicht vorrätig, nehmen sie einem kleinen Stieltopf. Immer eifrig rühren bis eine cremige Ganache entsteht. Diese Ganache geben sie direkt auf das Backpapier, aber gleichmäßig verteilen. Dann schmelzen sie die 100 ml Butter und mischen sie unter die Bröselmischung, gut durchmischen. Diese Mischung geben sie auf die Schokoladenganache, gleichmäßig verteilen, leicht andrücken. Das kommt dann in den Froster, ca, 2 Stunden.

Füllung herstellen.

2.Vorher nehmen sie die Form aus dem Froster, lösen mit einem kleinen Küchenmesser an der Wandung den Boden. Öffnen dann die Form, das Backpapier lässt sich sehr leicht abziehen. Dann können sie den Boden sofort auf eine Servierplatte oder auf einen Tortenunterleger setzen, ich benutze eine runde Glasplatte bzw. eine Servierplatte Dann wir der Boden mit einem Tortenring umhüllt. Den Frischkäse mit der Marmelade, dem Orangenlikör, dem Rum aufschlagen. Beide Schokoladen gleichzeitig aufschmelzen, nicht zu heiß, dann unter den Frischkäse vermengen. Dann die Sahne mit dem Vanillin aufschlagen, unter die Schokomasse heben, vorsichtig, es soll nachher "luftig" sein. Die Masse nun auf den Boden gleichmässig verteilen, es soll eine glatte und ebene Fläche werden. Jetzt kommt die Servierplatte für mindestens 1 Stunde in den KÜHLSCHRANK.

Die Dekoration

3.Es werden die Becher Sahne mit Vanillin und Sahnesteif aufgeschlagen, dann auf die Schokomasse gleichmässig aufgetragen, die obere Ebene muß glatt und Plan sein. 100 ml zurückhalten, für die Sahnetupfen am Rand und für die Seitendeko. Jetzt werden die Sahnetupfen mit einer Sahnespritze aufgetragen, die restliche Sahne für den Aussenrand genommen. Sie schneiden die 50 g weisse Kuvertüre mit einem Messer klein, dann geben sie den Eierlikör in einen sauberen Stieltopf und erhitzen den Likör sehr vorsichtig auf höchstens 40 ° Grad. Zur Sicherheit ein Weinthermometer oder Teethermometer benutzen. Gibt es in jedem Haushaltswarengeschäft oder Kaufhof, Karstadt, Kaufland. dann wird unter rühren die zerkleinerte Kuvertüre darunter gemischt, bis sie sich aufgelöst hat. Diese Mischung rund 3 Minuten vom Feuer etwas abkühlen lassen, dann mit einem EL von der Mitte her auf die Sahne aufträufeln. Ab in den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde. Hört sich alles kompliziert an , ist aber einfach und schmeckt unglaublich gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Orangenfrischkäsetorte mit Eierlikörspiegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Orangenfrischkäsetorte mit Eierlikörspiegel“