Frühlingsrollen

Rezept: Frühlingsrollen
... aus dem Backofen
10
... aus dem Backofen
01:00
15
1989
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10
Teigblätter für Frühlingsrollen
500 g
Hühnerbrust
1 große
Karotte
1 Stange
Lauch
1 rote
Paprika
100 g
Sojasprossen
0,5 TL
Lavendelblüten, getrocknet
0,5 Tasse
Reis
1 Tasse
Wasser
0,5 TL
Ingwer, gerieben
3 EL
Sojasauce
3 EL
Reiswein
2 EL
Sesamöl
50 g
Kürbiskerne
Salz, Pfeffer
.
5 EL
Sesamöl zum Bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
720 (172)
Eiweiß
16,3 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
8,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingsrollen

ZUBEREITUNG
Frühlingsrollen

1
Den Reis spülen und abtropfen lassen. Reis und Wasser in einen Topf geben, aufkochen und den Reis bei geringer Hitze ausquellen lassen .
2
Die Hühnerbrüste abspülen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rundherum anbraten.
3
Die Karotte, den Lauch und die Paprika abspülen, putzen und in Julienne schneiden.
4
Die Julienne, den Ingwer und die Sojasprossen zum Fleisch geben und kurz anschwitzen. Sojasauce und Reiswein zugießen und alles gut vermengen.
5
Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und mit dem ausgequollenen Reis und den Lavendelblüten in die Gemüse-Fleisch-Masse rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
6
Sollte noch nicht alle Flüssigkeit verdampft sein, die Hitze etwas erhöhen und unter stetem Rühren die Flüssigkeit verdampfen lassen.
7
Je zwei Teigblätter übereinander legen und die Füllung gleichmäßig in das obere Drittel der Teigplatten setzen.
8
Die Teigplatten vom oberen Drittel her einrollen und die Enden dabei einschlagen.
9
Die Frühlingsrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit Sesamöl bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 20 Minuten backen.
Dazu passt:
10
z.B.: gebratener Eierreis und Pflaumen-Chutney (Pflaumen - Chutney

KOMMENTARE
Frühlingsrollen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen. LG Detlef und Moni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Wow, da haste Dir aber Arbeit gemacht..... aber ich denke mal die hat sich gelohnt, Deine Flühlingslollen sehen Megaprächtig aus ! 5 ***** mit GLG aus OB ;-)))
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Die mag ich sehr gerne super has du die zubereiet tolles Rezept 5* Lg Bruno
Benutzerbild von gertil
   gertil
Ich liebe Frühlingsrollen, aber nur selbstgekochte, da weiss man was drinnen ist. Gut gekocht!! Liebe Adventgrüße von Gerti
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Eine leckere Idee.... dafür gebe ich gerne ☆☆☆☆☆, GLG, Lorans

Um das Rezept "Frühlingsrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung