Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln

Rezept: Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln
1
5
1002
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Füllung:
150 g
Weißkohl, frisch
2
Karotten,- geschält
0,5
Lauchstange, geputzt
15 g
Ingwer, frisch, geschält
2
Knoblauchzehe geschält
90 g
Mungobohnenkeimlinge
1
Hähnchenschenkel,- gekocht
Für die Gewürze:
0,5 TL
China Gewürzmischung
3 EL
CHOA Sake
3 EL
Sojasauce Hell,- Asia
2 EL
Sojasauce,- Japan
1 EL
Teriyaki Sauce,- mit Weißwein
1 EL
Chilisauce,- süß-scharf
Prise
Zucker
Außerdem:
30 g
Wan Kwai-China Fadennudeln
Reispapier
1
Verquirltes Ei
Sesamöl zum Braten/frittieren
Lollo Bionda- Blattsalat
Dim-Sum-Sauce,- Süß zum Dippen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln

Chshu

ZUBEREITUNG
Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln

1
Weißkohl, Karotten und Lauchstange in feine Streifen schneiden/hobeln. Ingwer und Knoblauch fein reiben. Mungobohnenkeimlinge abspülen, abtropfen und grob hacken. Hähnchenschenkel häuten und mit einer Gabel fein zerkleinern. Wan Kwai "Glasnudeln" ca. 5 Min. in heißem Wasser garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
2
Drei El. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Das vorbereitete Gemüse nacheinander zufügen und unter ständigem Rühren braten, bis das Gemüse gar aber noch bissfest sind. China Fadennudeln und Hähnchenfleisch unterheben und kurz mit braten. Die angegebenen Würzzutaten zugeben, vermengen und abschmecken, ggfls. nachwürzen. Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
3
Reispapier gemäß Packungsanleitung kurz im Wasser einweichen. Von den Reispapierblättern immer 2 Stück auf einmal abziehen ➯ übereinander legen, rundherum mit verquirlten Ei bestreichen ➯ und ca. 2 El. der Füllung auf das Reispapier platzieren. Anschließend wie einen Briefumschlag zusammenfalten. Die restlichen Frühlingsrollen ebenso zubereiten.
4
Sesamöl in einer Pfanne erhitzen ➯ ca. 150° . Die Frühlingsrollen darin portionsweise unter Wenden kurz frittieren/ausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen. Mit Lollo Bionda Salat und übrigem Gemüse servieren. Dim-Sum-Sauce zum Dippen reichen.

KOMMENTARE
Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln

Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Hallo Lorans, erst einmal vielen Dank für Deine Bewertungen und auch für Deine Einladung... Ich bin begeistert von diesem asiatischen Gericht. Du hast Dir viel Mühe gemacht und die wird vom Ergebnis belohnt. So würde ich gern mal im Lokal essen...LG Barbara
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Ganz toll gemacht!!!
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Perfekte Röllchen u nd alles ganz wunderbar zubereitet. Sieht auch sehr schön aus. 5* gerne und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Besser kann der Chinaman das auch nicht machen. Deine Röllchen sind dir einfach phantastisch gelungen. Ich spare mir nun den Gang zum Chinaman und nehme mir einfach deine Röllchen mit. Macht zwar mehr Arbeit, schmecken aber bestimmt umso leckerer. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Wow,diese ganzen Zutaten.Ich liebe diese kleinen Dinger.So toll Angerichtet.Das ist der Hammer. LG Brigitte

Um das Rezept "Frittierte Frühlingsrollen mit Gemüse-Hähnchen und Fadennudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung