Indonesische Glasnudelsuppe mit Hähnchenfleisch

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnchen Brustfilet, frisch 250 g
Glasnudeln 50 g
Mungbohnen Keimlinge aus dem Glas 200 g
Shiitake aus dem Glas 150 g
Lauch, frisch 1 Stange
Möhre, frisch 1
Knoblauchzehen 2
Ingwer frisch etwas
Schalotten 2
rote Paprikaschote 0,5
Sojasauce, hell Etwas
Ketjap Asin würzig Etwas
Fischsauce Etwas
Sambal-Manis, süß-scharf Etwas
Sambal Oelek Etwas
Chinagewürz Etwas
Hühnerbrühe 1000 ml
ÖL 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

1.Hühnerfleisch klein schneiden. Shiitake und Mungbohnen in ein Sieb abgießen, kurz mit kaltem Wasser abspielen/abtropfen lassen. Von den Shiitake die Stiele abschneiden. Glasnudeln nach Packungsanleitung vorbereiten.

2.500 ml. Brühe in einem Topf erhitzen, Mungobohnen und Pilze zugeben und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

3.Lauch von welken Blättern und Wurzeln befreien. Möhre, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer schälen. Paprikaschoten waschen, vierteln, Samen und weiße Innenhaut entfernen. Das ganze Gemüse klein schneiden.

4.In einer Pfanne ÖL erhitzen, darin das Fleisch rundherum anbraten. Nach und nach das vorbereitete Gemüse hinzufügen, unter rühren mit braten, bis es leicht gegart ist aber noch Biß hat. Mit Sojasauce, Ketjap Asin, Fischsauce, Sambal-Manis, Sambal Oelek und China Gewürz würzen.

5.Restliche Brühe und den gesamten Pfanneninhalt in den Topf geben. Zum Schluss die eingeweichten Nudeln unterrühren und noch ca. 5 Min. quellen lassen, eventuell nochmals abschmecken, ggf. nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indonesische Glasnudelsuppe mit Hähnchenfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indonesische Glasnudelsuppe mit Hähnchenfleisch“