Indisches Fisch-Gemüse-Curry

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zitrone 1 Stk.
Tikka Currypaste 3 EL
Fischfilets 400 g
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
frischer Ingwer 2 cm
Chilischote 1 Stk.
frischer Koriander 20 g
Kartoffeln 350 g
Sesamöl etwas
Kirschtomaten 1 Dose
Blumenkohl 300 g
rote oder gelbe Linsen 60 g
Naturjoghurt 75 g
Salz, Pfeffer etwas
zum Servieren:
Zitronenspalten, etwas Joghurt, einige Korianderblättchen, geröstete Mandelblättchen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
288 (69)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Zuerst die Zitrone halbieren und den Saft der einen Hälfte auspressen. Mit 1 EL der Currypaste mischen. Die Fischfilets (wenn TK, dann noch gefroren) rundherum mit der Mischung einpinseln und ggf. auftauen lassen.

2.Zwiebel, Knoblauch und Ingwer jeweils schälen und sehr fein hacken. Koriander und Chilischote ebenfalls klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Blumenkohl in Röschen teilen.

3.Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Chili und die restliche Currypaste darin anschwitzen. Blumenkohl und Kartoffeln dazugeben, einige Minuten bei kleiner Hitze anbraten. Kirschtomaten samt Flüssigkeit, 500 ml Wasser und Koriander dazugeben. Die Linsen dazugeben, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce etwas sämiger wird. Ggf. noch etwas Wasser nachgießen. Am Schluss mit Salz, Pfeffer abschmecken und den Joghurt unterrühren.

4.Die Fischfilets in einer Pfanne in etwas Öl von beiden Seiten jeweils ca. 4 Minuten braten.

5.Das Gemüsecurry in einer großen Schüssel anrichten und mit Joghurtklecksen, gerösteten Mandelblättchen und Korianderblättchen garnieren. Fischfilets separat dazu mit Zitronenspalten reichen. Dazu passt Reis und alle indischen Fladenbrote, z. B. Naan, Chapatis etc...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Indisches Fisch-Gemüse-Curry“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Indisches Fisch-Gemüse-Curry“