Spaghetti mit Fenchel und Tomaten

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti
Pastamehl Type 00 200 g
Eier 2
Salz 1 Prise
Sonst
Fenchelknollen 2 kleine
Tomaten 3 mittlere
Schalotte, fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen, fein gehackt 2
Pecorino, frisch gerieben 60 g
Butter 1 EL
Ouzo 1 Schuss
Fenchelsamen 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1113 (266)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
25,8 g

Zubereitung

Spaghetti

1.Das Mehl in eine Schüssel geben, die Eier und eine Prise Salz dazugeben und dann mit den Händen zu einem elastischen Teig verkneten. Den Teig dann in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

2.Dann den Teig mit der Nudelmaschine dünn auswalken und mit dem Spaghettivorsatz zu Spaghetti schneiden, diese dann in ausreichend gesalzenem Wasser al dente kochen.

Alles Andere

3.Den Fenchel halbieren, den Strunk herausschneiden und dann in Würfel schneiden. Das Fenchelgrün aufheben und hacken. Die Tomaten vierteln, den Strunk und das Kerngehäuse entfernen und dann ebenfalls würfeln. Den Fenchelsamen in einem Pfännchen ohne Fett rösten und dann kurz anmörsern.

4.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Fenchel darin ca. 5 MInuten unter Wenden andünsten, dann die Schalotte und den Knoblauch sowie den Fenchel dazugeben und wenn die Schalotte glasig ist, mit einem ordentlichen Schuss Ouzo ablöschen und sofort die Tomaten dazugeben, dann den Herd auf kleinste Stufe stellen. Wenn der Ouzo fast verkocht ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Nun die Spaghetti abgiessen, etwas abtropfen lassen (aber nicht zu sehr) und dann wieder zurück in den Topf geben, die Butter und den Pecorino dazugeben, den Deckel wieder drauf und Topf ein paar Mal kräftig schütteln, so dass sich ein schöner Butter-Käse-Film um die Spaghetti bildet.

6.Dann das Fenchel-Tomaten-Gemüse dazugeben, ein paar Mal durchschwenken und servieren und mit dem Fenchelgrün bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Fenchel und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Fenchel und Tomaten“