Matjes mit Bohnen-Bacon-Zwiebeln

15 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Matjesfilets 4 halbe
Kartoffeln, als Pellkartoffel 6
grüne Bohnen 400 g
Bacon 200 g
Lauchzwiebel für den Matjes 1 große
Zwiebel für die Bohnen 1

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, schrubben und in Salzwasser mit wenig Kümmel kochen, etwa 25 Minuten, kommt auf dei Größe an

2.Bohnen waschen und in Salzwasser im Dampfeinsatz kochen lassen, etwa 10 Min.

3.Die Zwiebel in Würfel schneiden, Den Bacon in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel mit ein wenig Albaöl zuerst in die Pfanne geben und anbraten, dann den Bacon dazugeben und ausbraten.

4.Die Lauchzwiebel für die Bohnen in Scheiben schneiden und über den Matjes geben.

5.Wenn die Bohnen weich genug sind, mit die Pfanne geben und noch einen Klacks Butter hinzufügen und schwenken.

6.Kartoffeln abgießen und pellen.

7.Wir essen das immer mit ein wenig selbstgemachtem Kräuterquark als zusätzliche Beilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjes mit Bohnen-Bacon-Zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjes mit Bohnen-Bacon-Zwiebeln“