Makrele auf Lava Steine gegrillt

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makrele frisch Fischzuschnitt 4 Stück
Liebstöckel frisch 2 Stk.
Petersilie glatt frisch 5 Stk.
Bärlauch frisch 5 Stk.
Lauchzwiebel frisch 2 Stk.
Dill frisch 2 Stk.
Pfeffer bunt 1 Esslöffel
Salz grob 2 Esslöffel
Zitrone unbehandelt 0,5 Stk.
Limette unbehandelt 0,5 Stk.
Worcestersoße etwas
!!! Bei den Kräutern ist die Angabe Stk. = in Stängel... etwas

Zubereitung

Zubereitung:

1.Die Makrelen kann man Küchen fertig kaufen und sollten schon 250 gr. - 350 gr schwer sein. Falls nicht also Kopf ab, ausnehmen, waschen und mit einem Küchentuch abtupfen.

2.Alle frischen Kräuter grob schneiden, die Limette und Zitrone in schieben. Zusammen in einer Schüssel vermengen.

3.Die Makrelen mit der Worcestersoße einreiben, Salzen, Pfeffern und mit den Kräuter Mix füllen und so eine bis zwei Stunden im Kühlschrank legen.

4.Ich selbst habe ein Gitter, wo die 4 Fische rein passen und dadurch nicht mit einem Spieß verschlossen werden müssen. Sonst den Bauch mit einer Rollladennadel, Holzspieß oder Schaschlikspieß schließen, damit die Kräuter nicht beim wenden raus fallen.

5.Den Grill vorheizen und dann die Makrelen leicht mit Öl ein Sprühen oder Pinseln und auf jeder Seite so 5 - 10 Minuten Grillen.

6.Die Beilage bleibt jedem selbst überlassen, je nach Geschmack und Lust. Kartoffel, Reis, Salat oder alles. Hier haben wir was einfaches, schnelles und leckeres.... " GUTEN APPETIT "

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makrele auf Lava Steine gegrillt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makrele auf Lava Steine gegrillt“