Spanferkelkeule Nr. 2 mit Gemüse

2 Std 10 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spanferkel Keule ohne Knochen 1,5 kg
Karotten 5 Stück
Zwiebel rot 5 Stück
Petersilienwurzel 1 Stück
Sellerie frisch 0,25 Stück
Rosmarin frisch 2 Stengel
Thymian frisch 2 Stengel
Knoblauchzehen 3 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Wacholderbeeren 8 Stück
Lorbeerblätter 2 Stück

Zubereitung

1.In einer Kasserole 3/4 liter Wasser erhitzen, gut salzen, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren hinzufügen und die Spanferkelkeule mit der Schwarte nach unten einlegen und ca. 3-4 Minuten köcheln lassen. Die Schwarte wird weich und lässt ssich so leichter einschneiden.

2.In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen, schälen und in Spalten schneiden. Die Kräuter waschen und abtropfen lassen.

3.Das Fleisch herausnehmen und mit einem scharfen Messer die Schwarte rautenförmig ein- schneiden.

4.In eine gefettete Auflaufform die Keule mit der Schwarte nach oben setzen und mit Salz und Pfeffer einreiben.

5.Mit etwas Brühe begießen und im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad ca. 20 Minuten braten. Dabei immer wieder mit Brühe begießen.

6.Falls die Schwarte zu dunkel wird einfach die Temperatur etwas zurücknehmen.

7.Das Gemüse hinzufügen und weitere 70 Minuten bei 200 Grad garen. Danach die Temperatur auf 160 Grad reduzieren.

8.Rosmarin und Thymianzweige hinzufügen und nochmals ca. 20 Minuten bei 160 Grad weiterbraten und die Kruste mit Bratensaft oder einem kräftigen Schluck Hofbräu übergießen.

9.Nach jedem Übergießen die Kruste wieder etwas pfeffern und salzen. Den fein gehackten Knoblauch hinzufügen und weitere 20 Minuten braten.

10.Zum Schluß die Kruste unter dem Grill schön knusprig braten. Die Kräuter herausnehmen, das Fleisch portionsweise aufschneiden und mit dem Gemüse auf Tellern anrichten.

11.Als Beilage habe ich Bayrischkraut und Semmelknödel aus meiner Vorratshaltung serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanferkelkeule Nr. 2 mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanferkelkeule Nr. 2 mit Gemüse“