Paprika-Chili-Kasseler

Rezept: Paprika-Chili-Kasseler
7
00:40
2
1833
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1
Gemüsezwiebel
2 EL
Öl
4
Kasselerkoteletts, ausgelöst ohne Knochen
Pfeffer, Salz
12 El
Hot-Chili-Sauce
200 ml
Sahne
0,5 Tl
Gemüsebrühe
evtl.
Chilipulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1720 (411)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
44,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Chili-Kasseler

Geflügel Schnetzeltopf Mexicana

ZUBEREITUNG
Paprika-Chili-Kasseler

1
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebelschälen, grob würfeln.
2
Öl in einer großen hohen Pfanne erhitzen. Kasseler darin von jeder Seite kurz anbraten. Mit Pfeffer würzen und herausnehmen.
3
Zwiebeln im heißem Bratfett anbraten. Paprika kurz mitanbraten.Ca´125 ml Wasser, Chilisauce, Sahne und Brühe einrühren. Mit Chilipulver abschmecken, aufkochen. Kasseler dazugeben und zugedeckt 8-10 Minuten köcheln.
4
Die Soße mit Chilipulver und Salz erneut abschmecken. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

KOMMENTARE
Paprika-Chili-Kasseler

Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Zusammen mit dem Püree...deine Bilder....ich schmecke es förmlich, total mein Geschmack!! LG Enikö
   superdanny64
Das hört sich aber lecker an. Wir lieben Kasseler. Das werde ich ganz bestimmt nachkochen. Vielen Dank für das tolle Rezept. 5***** und LG Danny

Um das Rezept "Paprika-Chili-Kasseler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung