Kartoffel-Chili mexikanische Art

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, festkochend 800 g
Kidneybohnen 1 Dose
Mais 1 Dose
Frühlingszwiebeln 4
Sesamöl 3 EL
Creme fraiche 4 EL
Tomatensaft 500 ml
Chilischoten, getrocknet, zerkleinert 2
Salz, Pfeffer etwas
Petersilie etwas
Paprikapulver, rosenscharf etwas

Zubereitung

Die Kartoffeln, gepellt und in Scheiben geschnitten in einer Pfanne bei kleiner Hitze langsam anbraten und mit Salz und Paprikapulver würzen. Nach ca. 15-20 Minuten die in Ringe geschnittenen Zwiebeln und Parika beigeben und kurz mitbraten. Mit Pfeffer und Chili würzen und den Tomatensaft angießen. Alles gute 5 Minuten köcheln lassen. Danach Bohnen und Mais zufügen und erhitzen. Anrichten, mit einem Klecks Creme fraiche und Petersilie garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Chili mexikanische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...