Rotkraut-Orangen-Salat

2 Std 15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleinen Rotkrautkopf 0,5
Zwiebeln 2
Orangen 2
Salz, Pfeffer, Ölivenöl; Zucker, Hellen Essig; Johannisbeersaft etwas

Zubereitung

1.Das Kraut mit einer groben Gemüsereibe in feine Streifen hobeln, die Zwiebel fein würfeln. Beides miteinander mischen und mit Salz und Pfeffer würzen, eine Weile kräftig kneten, das macht das Kraut etwas müber. Mit Essig und wenig Zucker süß-sauer (Tendenz sauer) würzen und mindestens zwei Stunden ziehen lassen.

2.Nochmals abschmecken und eventuell nachsalzen und pfeffern. Mit Olivenöl und einem Schuss Johannisbeersaft geschmacklich abrunden.

3.Die Orangen sauber schälen oder filetieren, in mundgerechte Stücke schneiden und unter das Rotkraut mischen. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotkraut-Orangen-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotkraut-Orangen-Salat“