Gelb gebratene Kohlrabi-Spaghetti mit Tofu

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch 4
Zwiebel frisch 1
Tofu fest 150 Gramm
Paprika gelb 1
Schnittlauch 1 Bund
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitronen frisch 0,5

Zubereitung

1.Tofu mit der Gabel zerbröseln, in einer Pfanne goldgelb anbraten, inzwischen Ziebel fein hacken und dazu geben. Mit Kurkuma würzen und unter Rühren weiterbraten. Paprika würfeln und mit hinzufügen.

2.Die Kohlrabi schälen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. In die Pfanne geben, salzen und bei geschlossenenem Deckel dünsten.

3.Schnittlauch klein schneiden, Zitrone auspressen. Sobald der Kohlrabi (noch knackig) gedünstet ist, ohne weitere Hitzzufuhr Schnittlauch und Zitrone darüber geben, mit Salz und kräftig Pfeffer abschmecken und gut verrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gelb gebratene Kohlrabi-Spaghetti mit Tofu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gelb gebratene Kohlrabi-Spaghetti mit Tofu“