Kohlrabigemüse mit Buletten

50 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel rot 1
Kohlrabi frisch 2 grosse
Rinderhackfleisch 600 gr.
Eier 2
Semmelbrösel 4 EL
Salz und Pfeffer etwas
Rapsöl 2 EL
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe, instant 500 ml
Sahne flüssig 200 ml
Senf mittelscharf 1 EL
Kresse (Gartenkresse) 1 Beet

Zubereitung

1.Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden .Kohlrabi schälen ,erst in ca.1cm dicke Scheiben schneiden ,dann in ca.1cm dicke Stifte schneiden.Die zarten Kohlrabiblätter waschen und in Streifen schneiden

2.Rinderhackfleisch in einer Schüssel mit Eier ,Semmelbrösel,Pfeffer und Salz vermischen .Mit feuchten Händen zu 8 Buletten formen.

3.1El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Buletten darin von jeder Seite ca.5 Min.braun anbraten .

4.1El Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Kohlrabistifte dazugeben und kurz mit dünsten .Mehl darüber stäuben ,Brühe und Sahne unter Rühren zugießen und aufkochen lassen .Alles zugedeckt ca.7 -10 Min. köcheln lassen .Kurz vor Ende der Garzeit die Kohlrabiblätter untermischen . Kohlrabigemüse mit Senf ,Pfeffer und Salz abschmecken .

5.Kohlrabigemüse mit Buletten auf Tellern anrichten und mit der Kresse bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabigemüse mit Buletten“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabigemüse mit Buletten“