Kohlrabi-Linsen Süppchen

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kohlrabi frisch, ca 200 gr 2 Stück
Zwiebel 1 kleine
Kartoffel 1 Stück
Butterschmalz etwas
Linsen rot 50 gr.
Gemüsebrühe heiß 800 ml
Frühlingszwiebel 1 Stängel
Schnittlauch 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zitronensaft etwas
Pumpernickel 2 Scheibe
Sonnenblumenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

1.Von dem Kohlrabi die Blätter entfernen und die zarten abzupfen und fein schneiden. Den Kohlrabi schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schale aufheben, kommt mit in die Suppe. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Kartoffel schälen und klein würfeln.

2.Etwas Butterschmalz erhitzen und die Kohlrabi, die Kartoffeln und Zwiebelstückchen darin gut anschwitzen. Nun mit der heißen Brühe ablöschen und die roten Linsen sowie die Kohlrabiblättchen und die Schale dazu geben und alles auf kleiner Hitze so lange köcheln lassen bis die Kohlrabi gar sind.

3.Inzwischen den Pumpernickel in kleine Würfel schneiden und im heißen Sonnenblumenöl zu Croutons rösten, auf Küchenkrepp entfetten

4.Die Frühlingszwiebel säubern und in feine Ringe schneiden ( einen Esslöffel zur Deko beiseite legen) Den Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden.

5.Die Kohlrabischalen heraus fischen. Nun die Frühlingszwiebel mit dem Schnittlauch zur Suppe geben und das ganze pürieren. Mit den Gewürzen fein abschmecken.

6.Das Süppchen in eine Suppentasse geben und mit den Pumpernickelcroutons und den Frühlingszwiebel garnieren.....guten Appetit.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Linsen Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Linsen Süppchen“