Kohlrabigemüse mit Bratwurst und Kapü

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für das Kohlrabigemüse
Kohlrabi 2
Sahne 1 Becher
Milch 1 Tasse
Mehl 1 EL
Butter 1 EL
Gemüsebrühe etwas
Ptersilie 1 EL
Salz etwas
Muskat etwas
Für die Bratwürste
Bratwürste 4
Zwiebel 1
Öl etwas
Für das Kartoffelpüree
Kartoffeln 800 Gramm
Gemüsebrühe etwas
Butter 1 Stück
Milch 1 Schuss
Salz etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Für das Kohlrabigemüse, die Kohlrabi schälen, in Scheiben und dann in Streifen schneiden, in der Gemüsebrühe gar kochen und abgießen. Die Sahne, Petersilie und die Butter zufügen, Das Mehl in der Milch glatt rühren ebenfalls zum Kohlrabi geben, alles noch mal kurz aufkochen lassen und mit Salz und Muskat abschmecken.

2.Für das Kartoffelpüree, die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in der Gemüsebrühe gar kochen, die Kartoffeln abgießen, Butter und Milch hinzufügen, mit einem Kartoffelstampfer zu einem kapü stampfen, und mit Salz und Muskat abschmecken.

3.Die Bratwürste in Öl von allen Seiten braun und gar braten, die Zwiebel pellen, in Ringe schneiden und mit, im Öl andünsten.

4.Das Kohlrabigemüse mit dem Kapü, den Zwiebelringen und den Bratwürsten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabigemüse mit Bratwurst und Kapü“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabigemüse mit Bratwurst und Kapü“