Kohlrüben - Kresse -Suppe

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrübe frisch--ca 500 gramm geschält 2
Kartoffeln 4 grosse
Porree 1 Stange
Knoblauchzehen 2
Chili getrocknet 1 kl.Stück
Gemüsebrühe 1 Liter
Kresse frisch 2 Beete
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wiener 4
Croutons etwas

Zubereitung

1.Kohlrüben und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden,geputzten ,gewaschenen Porree in Ringe schneiden.

2.Den geschälten Knobi in kleine Würfel und das Stück Chili klein schneiden .

3.In einen Topf etwas Öl erhitzen und zuerst Knobi und Chili kurz andünsten .

4.Nun kommen die Kohlrüben , Kartoffeln und der Porree dazu ,alles bei mittlerer Hitze anbraten.

5.Die Brühe angießen und bei geschlossenen Deckel ca. 20 Minuten garen ,bis Kohlrüben und Kartoffeln weich sind.

6.Kresse mit einer Schere abschneiden und zu der Suppe geben ---etwas zur Dekoration aufheben---und kurz mitkochen .

7.Suppe vom Herd nehmen und mit den Zauberstab pürieren ,mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.Wiener in Scheiben schneiden und mit den Croutons in einer Pfanne mit ezwas Öl braten .

9.Nun die Suppe auf einen Teller geben ,Wiener und die Croutons darüber verteilen und mit den Rest Kresse garnieren .

10.Lasst es euch schmecken ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrüben - Kresse -Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrüben - Kresse -Suppe“