Schwarzkohl-Gratin

1 Std 50 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwarzkohl 700 gr.
Kartoffeln gekocht 500 gr.
Kasseler Aufschnitt 100 gr.
Öl 2 EL
Schalotten frisch 2
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Kümmel 0,5 TL
Bergkäse fein gerieben 150 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
971 (232)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
9,0 g
Fett
18,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Den Backofen auf 180 Grad (Umluft :160 Grad )vorheizen .Schwarzkohl abbrausen , trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden ,dabei das weiße entfernen . Die Schalotten abziehen und in kleine Würfel schneiden.1El Öl in einem Topf erhitzen, Schwarzkohl und Schalottenwürfel darin andünsten .Mit der Brühe angießen und ca.10 Min.garen lassen .Mit Salz ,Pfeffer und Kümmel würzen .

2.Die gekochten Kartoffeln pellen und in Spalten schneiden.In einer Pfanne das restliche Öl (1 El Öl )erhitzen und die Kartoffelspalten darin ca.10 Min.anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen .

3.Kasseler in kleine Stücke schneiden und den Bergkäse fein reiben .Kohl und Kartoffeln in eine gefettete Gartinform geben ,mit dem Kasseler mischen .Reibekäse darauf verteilen .Gartin im Ofen ca.30 Min .backen ,dann noch heiß servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzkohl-Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzkohl-Gratin“