Schmorkohl mit Hähnchenkeulen

2 Std 5 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen 1 kg
Paprika edelsüß 2 Teelöffel
Oregano getrocknet 2 Teelöffel
Sonnenblumenöl 3 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Für den Schmorkohl :
Weißkohl 1 kg
Möhren 2
Schalotten 2
Lorbeerblatt 1
Pfefferkörner 10
Kreuzkümmel etwas
Creme fraiche 2 Esslöffel
Tomatenmark 1 Esslöffel
Wasser oder Brühe heiß 0,5 Liter
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
258 (62)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 45 Min
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Backofen vorheizen auf 200°C O/U Hitze. Eine große Auflaufform fetten.

2.Öl, Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano in eine Schüssel geben und verrühren. Dann das Fleisch gut damit einreiben. Die Keulen in die vorbereitete Auflaufform legen und für etwa 60 min im vorgeheizten Backofen braten.

3.Inzwischen den Weißkohl putzen, vierteln und in Streifen schneiden. Mit etwas Salz in eine Schüssel geben und mit den Händen gut durchkneten.

4.Möhren und Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren und Schalottenwürfel darin glasig anbraten.

5.Zum Kohl das Lorbeerblatt, Pfefferkörner, etwas Kreuzkümmel, Etwas Paprikapulver, Creme fraiche und Tomatenmark geben. Alles gut vermengen. Nach 1 Stunde Garzeit der Keulen den Kohl mit in die Auflaufform geben. Mit etwa 0,5 Liter Flüssigkeit auffüllen. Für weitere 45 min im Ofen garen. Gelegentlich den Kohl umrühren.

6.Das Fleisch mit dem Kohl auf Tellern anrichten mit Salzkartoffeln und frischer Petersilie bestreut Servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorkohl mit Hähnchenkeulen“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorkohl mit Hähnchenkeulen“