Kohlrabisuppe

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 400 Gramm
Hühnchenfilet 200 Gramm
Bund Petersilie 1 kleinen
Salz und Pfeffer etwas
Kohlrabi frisch 2 mittelgrosse
Gemüsebrühe 500 Milliliter
Creme Fraiche 1 Becher
etwas Öl etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und den Kohlrabi waschen, schälen und in grobe Würfel schneiden.

2.Öl in einem grossen Topf erhitzen und die Hühnerfilets darin anbraten. Nach dem braten warm stellen.

3.Die Kartoffel- und Kohlrabiwürfel in den Topf geben und ebenfalls anbraten. Mit Brühe ablöschen, 15-20 min. köcheln lassen.

4.Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben.

5.Nach Ende der Garzeit den Topfinhalt fein pürieren, bei Bedarf etwas Brühe hinzufügen und das Creme Fraiche einrühren. Die Suppe sollte schön cremig, aber nicht zu " dick" sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Zum Schluss das Hühnerbrustfilet, in mundgerechte Stücke schneiden und in die Suppe geben. Mit etwas Petersilie ganiert servieren.

7.Tip: Schmeckt auch mit Hackfleisch sowie anderen Gemüsesorten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabisuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabisuppe“