Gemüse-Eintopf ...

2 Std 20 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speck durchwachsen 400 g
Kartoffeln 400 g
Möhren 400 g
Kohlrabi frisch 1 grosser
Lauchstange 1
Sellerieknolle - etwa 1/8 1 Stück
Öl 2 Esslöffel
Schinkenwürfel 80 g
Zwiebel gehackt 1 grosse
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kümmel gemahlen 0,5 Teelöffel
Liebstöckelzweige 3
Petersilie gehackt 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
2 Std 5 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Vorbereitung: Den Speck mit etwas Wasser aufsetzen und etwa 60 Minuten garkochen. Kartoffeln, Möhren, Kohlrabi und Sellerie in Würfel, den Lauch in Scheiben und Liebstöckel in Streifchen schneiden.

2.Zubereitung: Das Öl in einem Topf erhitzen, die Schinkenwürfel darin ausbraten, die gehackte Zwiebel zufügen und leicht glasig dünsten - auch die Gemüse noch kurz mit anbraten.

3.Nun die Kartoffeln mit allen übrigen Zutaten in den Topf geben (bis auf die Petersilie - die kommt erst frisch beim Servieren zum Eintopf). Mit der Brühe vom gekochten Speck auffüllen - es soll alles knapp bedeckt sein - wenn die Brühe nicht ganz reicht, mit Wasser ergänzen.

4.Den Topf mit einem Deckel verschließen und etwa 25 Minuten leise köchelnd garen. Die Hälfte der frisch gehackten Petersilie einrühren, noch einmal abschmecken und mit dem Rest der Petersilie bestreut servieren. Den gekochten Speck in Scheibchen geschnitten dazu reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Eintopf ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Eintopf ...“