Frischer Kohlrabi-Möhreneintopf

2 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dicke Rippe 800 Gramm
frische Möhren 1 Bund
Kohlrabi mit Blätter 4 Stück
mittlere Kartoffeln 5 Stück
große Zwiebeln 2 Stück
Gemüsebrühe-Pulver 3 EL
Wasser 2 Liter
Muskatnuss etwas
Pfeffer etwas
Margarine etwas
Butter 150 Gramm
Mehl 5 EL
frische gehackte Petersilie etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in 2 Liter kaltem Wasser ansetzen, zum Kochen bringen, abschäumen, Temperatur runterschalten mit Gemüsebrühepulver und einer geviertelten Zwiebel ca. 1.5 h garkochen.

2.In der Zwischenzeit Kohlrabi schälen und in Stifte (wie Pommes) schneiden, Möhren putzen und in Scheiben schneiden und die Kartoffeln schälen und würfeln. 1 Zwiebel pellen und würfeln. Kohlrabiblätter ohne Strunk waschen und kleinschneiden.

3.Wenn das Fleisch gar ist, aus der Brühe nehmen und die Brühe durch ein Sieb seien. Topf reinigen. Fleisch würfeln.

4.Brühe wieder in den Topf und Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln dazugeben und zum Kochen bringen. Nach ca. 15 Minuten Kochzeit die kleingeschnittenen Kohlrabiblätter hinzugeben und alles garkochen. Mit geriebener Muskatnuss, Pfeffer und vielleicht etwas Salz oder gekörnter Brühe abschmecken.

5.Mit Butter, gewürfelter Zwiebel und Mehl eine goldbraune Schwitze machen und in den kochenden Eintopf geben, aufkochen, abschmecken und gutes Gelingen. Mit frischer gehackter Petersilie servieren und guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Frischer Kohlrabi-Möhreneintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frischer Kohlrabi-Möhreneintopf“