Eintopf

2 Std 50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppengemüse: Möhren, Sellerie, Porree 1 Bund
Kohlrabi 1
Zwiebeln 3
Rindfleisch 1 kg
Pfefferkörner 20 Stück
Lorberblätter 2
Brühe nach Bedarf oder Wasser 2,5 Liter
Rote Beete 750 g
Rotkohl 500 g
Kartoffeln 500 g
Kidneybohnen 300 g
Kräuter Essig 10% 4 Esslöffel
Zucker 2 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 50 Min

1.Suppengemüse Putzen, Kohlrabi, Zwiebel schälen und alles in mundgerechte Stücke schneiden. Das Rindfleisch kalt abspülen und mit dem vorbereiteten Gemüse, Pfefferkörnern, Lorbeerblättern in einem großen Topf geben. Mit 2,5 L Wasser auffüllen, wer mag gibt Brühe dazu. Dann alles zum Kochen bringen und etwa 1,5 Stunden garen.

2.In der Zwischenzeit die Rote Beete waschen, schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Den Rotkohl von welken Blättern befreien, vierteln und den Strunk entfernen. Die Viertel grob in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse zum Fleisch geben und weitere 40 Minuten garen. In den letzten 15 Minuten die Bohnen in den Eintopf geben und mit garen. Den Eintopf mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Das Fleisch herausnehmen und in Würfel schneiden. Dann zurück in den Eintopf geben. Mit frischer Petersilie garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf“