Apfel-Schmand-Pfannkuchen

Rezept: Apfel-Schmand-Pfannkuchen
8
00:15
3
3393
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Becher
Schmand oder 200g Magerquark
2 EL
Kartoffelstärke
1
Ei
3
Äpfel mürbe, z.B. Boskop, Kaiser Wilhelm
Butter, Salz, Zucker
etwas Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
715 (171)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Schmand-Pfannkuchen

Heile-heile Gänschen-Dessert
Omelett Speckpfannkuchengefüllt
Pfannekuchen mit Salami und Käse
Bierpfannkuchen
Eierkuchen mit Salami und Käse Konfetti

ZUBEREITUNG
Apfel-Schmand-Pfannkuchen

1
Schmand mit dem Ei, Kartoffelstärke und kl. Prise Salz vermengen, etwas Wasser zum Teig geben, dass er sich leicht mit einem Löffel rühren lässt. Die Apfel in nicht zu kleine Stücke schneiden und mit dem Teig vermischen.
2
Eine große Pfanne (darf nicht anbacken!!) stark erhitzen und 1-2 EL Butter darin schmelzen lassen, Teig dazugeben und anbraten lassen, Deckel drauf und die Hitze reduzieren. Ist der Teig oben gestockt, das Ganze wenden, evtl. noch etwas Butter am Pfannenrand einschmelzen lassen.
3
Wenn der Pfannkuchen unten eine goldbraune Kruste gebildet hat, ist er fertig.
4
Jetzt wird er aufgeteilt und mit etwas Salz bestreut, das gibt dem Pfannkuchen den letzen Pfiff. Zucker wird dazugestreut, nicht auf den Pfannkuchen, damit er nicht schmilzt.
5
Ein buttrig-saftig-süßes Erlebnis!!! Wer es leichter mag, ersetzt den Schmand durch Magerquark. Eine leckere Variante: in den Teig Zwiebelspalten einrühren. Die Zwiebel geben dem Ganzen ein pikantes Zusatzaroma, meiner Meinug nach sehr passend und ein überraschend anderer Geschmack.

KOMMENTARE
Apfel-Schmand-Pfannkuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstliches Rezept, sehr leckere Zutaten, dafür von uns verdiente 5 *****chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
das Rezept finde ich super und gebe dir dafür 5* gl Astrid
Benutzerbild von emari
   emari
herrlich !!! stell ich mir sehr lecker vor ... und mit dem zwiebel ??? würzt da dann anders oder bleibt es ein süßes gericht?

Um das Rezept "Apfel-Schmand-Pfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung