Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen

Rezept: Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen
eigentlich ein Dessert aus Resten
21
eigentlich ein Dessert aus Resten
00:15
18
2012
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Tortenschälchen*
0,25 Glas
Schattenmorellen, Rest
150 ml
Sahne 30% Fett, Rest
50 Gramm
Kuvertüre Vollmilch, Rest
4 Teelöffel
Mandelkrokant*
für Kinder Bunte Zuckerkügelchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen

Restesemmel
Paprika-Dill-Kräuter-Bällchen

ZUBEREITUNG
Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen

1
Die Kuvertüre zerkleinern und im Wasserbad schmelzen. (nicht über 36 Grad)
2
Die Sahne schlagen und die geschmolzene Schokolade unterrühren. In einen Spritzbeutel füllen und einen Bodenbelag in die Schälchen spritzen.
3
4 Kirschen für die Garnierung auf die Seite legen und den Rest auf die Schokosahne verteilen.
4
Die Kirschen mit der restlichen Schokosahne ummanteln.
5
Krokant darüber streuen und mit einer Kirsche garnieren. Für den Nachwuchs hab ich bunte Zuckerkügelchen zum Verzieren genommen. Bis zum Servieren kühl stellen.
6
Der hier verwendete Krokant wurde mit gehackten Mandeln hergestellt.
7

KOMMENTARE
Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich bin immer wieder begeistert von deinen Ideen. Das Dessert sieht nicht nur toll aus, auch die Kombination ist einfach nur gut. Mit Kirschen kann man sooo viel anstellen und deine Idee mit dem Krokant ist hitverdächtig. Auf jeden Fall wandert dein Rezept in mein Kochbuch. ;-)))))
Benutzerbild von Miez
   Miez
Ich glaube, die Törtchen würden mir auch so richtig gut schmecken. Grüße, micha
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
So ein Törtchen könnte ich jetzt glatt noch verdrücken ... so als Nachtisch :-) Sehr lecker sehen die aus! LG Andrea
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Das Beste gibt es oft aus Resten, sehen zum Anbeißen gut aus LG Stine
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Das geht doch gleich zu den Favos. Ist wieder mal was für den Schwiegersohn, den Kirschen-Fan. LG Thomas

Um das Rezept "Dessert: Schokosahne-Törtchen mit Kirschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung