Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden

Rezept: Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden
oder - die weihnachtliche Version der Schwarzwälder Kirschtorte ..... mit 7 Fotos
19
oder - die weihnachtliche Version der Schwarzwälder Kirschtorte ..... mit 7 Fotos
13
2857
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
65 g
Zucker
60 g
Mehl
15 g
Speisestärke
10 g
Kakaopulver
15 g
Cappuccinopulver
0,5 TL
Backpulver
1 kl.
Sauerkirsche Konserve
mit Zimt
1,5 EL
Zucker
0,5 Päckchen
Tortengusspulver
350 g
Sahne
5 Tropfen
Rum Aroma
50 g
Mandelblätter
2 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
27,1 g
Fett
20,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden

Gebrühte Baisers
Cappuccino-Kranz

ZUBEREITUNG
Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden

1
Eier trennen. Eiweiß mit Wasser steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Anschließend das Eigelb unterschlagen.
2
Mehl mit Speisestärke, Kakao, Cappuccino und Backpulver mischen und mit einem Schneebesen unterrühren.
3
Den Teig in eine 18cm-Tortenform geben.
4
Im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.
5
Nach dem Abkühlen den Boden einmal durchschneiden.
6
In der Zwischenzeit die Kirschen (ich habe selbsteingemachte mit Zimt genommen, man kann aber auch andere nehmen) abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
7
Den Saft mit 1 EL Zucker und Tortengußpulver verrühren und zusammen aufkochen.
8
Die Kirschen darunterrühren, aber 8 Stück zurückbehalten. Dann etwas abkühlen lassen.
9
Nun einen Tortenring um den unteren Boden legen, die Kirschen darauf verteilen und den zweiten Boden darauflegen.
10
Nun in den Kühlschrank stellen, bis der Guss fest geworden ist.
11
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, erkalten lassen.
12
Sahne steif schlagen, dabei 0,5 EL Zucker und Rumaroma dazugeben.
13
Mit dieser Sahne die gesamte Torte überziehen. Vorher etwas Sahne in eine Tortenspritze füllen.
14
Die gerösteten, kalten Mandelblättchen (etwas zerkleinern, muss aber nicht sein) und auf die Torte streuen.
15
Mit der Sahnespritze 8 Tuffs auf die Torte spritzen. Auf diese Tuffs die zurückgelegten Kirschen setzen.
16
TIPP: Für eine große (26cm) Torte, einfach die doppelte Menge der Zutaten nehmen.

KOMMENTARE
Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Da bin dabei ... klasse beschrieben, schön präsentiert und sehr appetitlich angerichtet ... P*E*R*F*E*K*T ... das gibt natürlich 5 weihnachtliche *chen für dich vlg Brigitte
Benutzerbild von otto64
   otto64
Das RZ ist schon meins ;-) ... bezahle mit 5*. LG, Gabriella
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
echt lecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
ein kulinarisches Highlight, mit einer perfekten Beschreibung und tollen Fotos! 5*****
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht wieder seeehr lecker aus, ein tolles Rezept, 5*****chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Backen: Mini-Kirsch-Torte mit Cappuccino-Boden" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung