Torten: Kokos-Sahne-Kuppel

4 Std mittel-schwer
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zutaten für den Biskuit etwas
Eier 6 Stk.
kaltes Wasser 6 EL
Salz 1 Prise
Zucker 185 Gramm
Speisestärke 195 Gramm
Backpulver 3 TL
Mehl 150 Gramm
Kokoslikör 5 EL
Zutaten für die Creme: etwas
Sauerkirschen 720 ml 1 Glas
Kokosraspeln 12 EL
Schlagsahne 30 % Fett 1000 ml
Sahnesteif 3 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
weiße Kuvertüre 100 Gramm
Cocktailkirschen 12 Stk.
ca. 4 EL Kokosraspeln zum Verzieren etwas
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1375 (328)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
34,0 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiß, Salz und kaltes Wasser steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterschlagen. Mehl, 150 g Speisestärke und Backpulver draufsieben, mit Likör darunterziehen. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) streichen. Im heißen Ofen (175 Grad) ca. 35 Min. backen.

2.Die weiße Kuvertüre reiben. Kirschen abgießen, Saft dabei auffangen. 6 EL Saft und 3 EL Stärke (45 g) verrühren. Restlichen Saft aufkochen. Stärke einrühren, kurz aufkochen lassen. Kirschen langsam unterheben und etwas abkühlen lassen.

3.Biskuit 2 x durchschneiden. Das Kompott kuppelartig auf unteren Boden häufen, auskühlen. 12 EL Kokosraspeln ohne Fett rösten. 700 ml Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif und 1 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Geröstete Kokosflocken und geriebene Kuvertüre unterheben. 2/3 der Kokossahne kuppelartig auf die Kirschen häufen. 2. Boden auflegen. Mit restlicher Kokossahne bestreichen, den 3. Boden darauflegen.

4.250 Gramm Sahne mit je 1 Päckchen Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Torte damit bestreichen, mit Kokosraspeln verzieren. Ca. 2 Stunden kalt stellen.

5.Restliche Sahne steif schlagen und Tupfen aufspritzen, Cocktailkirschen daraufgeben.

6.Ich hab die Torte 1 x mit und 1 x ohne Tortenring gemacht. Den Boden backe ich immer einen Tag vorher und gebe ihn gut in Alufolie verpackt in den Kühlschrank, so läßt er sich leichter schneiden. Eine ähnliche Torte hab ich bei lecker.de gesehen. Ich hab sie abgewandelt.

Auch lecker

Kommentare zu „Torten: Kokos-Sahne-Kuppel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torten: Kokos-Sahne-Kuppel“