Schwarzwälder Kirschtorte

Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte
mit Fotos
46
mit Fotos
01:00
21
6555
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 Gramm
Mehl
10 Gramm
Kakaopulver
1 TL (gestrichen)
Backpulver
50 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1 EL
Kirschwasser
75 Gramm
Butter
4
Eier
2 EL
Wasser heiß
100 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
100 Gramm
Mehl
25 Gramm
Speisestärke
10 Gramm
Kakaopulver
1 TL (gestrichen)
Backpulver
350 Gramm
Sauerkirschen, Glas
20 Gramm
Speisestärke
30 Gramm
Zucker
3 EL
Kirschwasser
750 ml
Sahne
50 Gramm
Puderzucker
1 Päckchen
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
31,4 g
Fett
20,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzwälder Kirschtorte

Kuchen Torten Rüble-Torte
Schokoladenkuchen vom Grill mit Whisky-Sahne

ZUBEREITUNG
Schwarzwälder Kirschtorte

1
Aus den Zutaten Mehl bis Butter einen Knetteig herstellen und auf den gefetteten Boden einer 28er Springform ausrollen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca.15 Min. backen. Sofort vom Blech lösen, abkühlen lassen und auf eine Tortenplatte legen.
2
Für den Bisquitteig Eier mit Wasser schaumit schlagen, dann Zucker und V.-Zucker einrieseln lassen und mind. 1 Min. schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver, Kakao und Speisestärke mischen und kurz unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeh. Ofen bei180°C ca. 25-30 Min. backen.
3
Bisquit aus der Form lösen, erkalten lassen, dann einmal waagerecht durchschneiden.
4
Für die Füllung Sauerkirschen abtropfen lassen. Vom Saft 250 ml abmessen, Speisestärke mit 4 EL von dem Saft anrühren, restlichen Saft aufkochen. Speisestärke mit Saft einrühren, kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen. Abschmecken mit Kirschwasser, Zucker, wer mag auch mit etwas Zimt. Abkühlen lassen.
5
Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker Steif schlagen. Erst die Hälfte der Kirschmasse, dann 1/3 der Sahne auf dem Knetteigboden streichen. Hälfte des Bisquitbodens daraufsetzen, dann restl. Kirschen darauf verteilen und 1/3 der Sahne drüberstreichen. Bisquitdeckel aufsetzen.
6
Mit restlicher Sahne, Schokostreuseln und Kirschen nach Belieben garnieren.

KOMMENTARE
Schwarzwälder Kirschtorte

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
eine Torte die immer wieder super schmeckt, 5* lass ich da
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Die ist Dir ja auch echt super gelungen .... wohl überflüssig, nach einem kleinen Stückchen zu fragen .... ?!?! 5***** gibt's trotzdem von mir ... ;-)) GGLG von Heike
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Wieder mal ein perfektes Rezept für Augen und Gaumen. Leider kann ich nur mit 5 Sternchen bewerten, die Du Dir reichlich verdient hast. LG Olga
Benutzerbild von strubbelchen22
   strubbelchen22
oh lecker das ist eine schöne torte gut gelungen und 5***** glg sabrina
   Waterlylie
wow, deine torte sieht ja toll aus.... zum reinbeißen, für dich 5***** und glg

Um das Rezept "Schwarzwälder Kirschtorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung