Backen: Kirschbombe

2 Std mittel-schwer
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
*******Teig******* etwas
Eier 2 Stk.
Zucker 100 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 75 g
Speisestärke 40 g
Wasser 4 Esslöffel
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
*******Füllung******* etwas
Kirschmarmelade 200 g
Kirschen frisch 750 g
Speisestärke 30 g
Kirschwasser 4 Esslöffel
Sahne 250 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Sahnesteif 1 Päckchen
Zucker 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
835 (199)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
36,1 g
Fett
5,3 g

Zubereitung

1.Teig: Zucker und Vanillinzucker mischen. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und sieben. Eier und Wasser schaumig rühren,Zuckermischung zugeben und so lange rühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Nach und nach die gesiebte Mehlmischung unterrühren.

2.Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen 12 min. bei 200° backen.Sofort nach dem backen wird der Boden auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch gestürzt und mit der Kirschmarmelade bestrichen.Boden vorsichtig von der längeren Seite her aufrollen und auskühlen lassen.

3.Kirschen waschen und entsteinen und mit dem Zucker verrühren.Wenn die Kirschen Saft gezogen haben,kurz aufkochen. Nach dem kochen abgießen ( Saft auffangen) und erkalten lassen.250 ml. vom Saft abmessen.( evtl. mit Wasser ergänzen) 5Essl. davon mit der Speisestärke anrühren,den übrigen Saft erhitzen,vom Ofen nehmen und die angerührte Speisestärke einrühren . Kurz aufkochen,erkalten lassen.

4.In die abgekühlte Masse die Kirschen und das Kirschwasser einrühren. Sahne mit dem Vanillinzucker und dem Sahnesteif steif schlagen.

5.Die Bisquitrolle in dünne Scheiben schneiden und eine Schüssel damit auslegen.Einige Scheiben aufheben. Die steifgeschlagene Sahne in die Schüssel füllen und glattstreichen. Die Kirschmasse auf die Sahne geben und ebenfals glattstreichen. Mit den restlichen Bisquitscheiben bedecken und 1Std. kalt stellen. Kirschbombe zum servieren stürzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Kirschbombe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Kirschbombe“