Couscous mit Hähnchen und Apfel

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen gegart 300 Gramm
Hühnerbrühe 625 ml
Äpfel 2 Stück
Butter 60 Gramm
Sultaninen 75 Gramm
Mandelstifte geröstet 60 Gramm
Koriander gemahlen geröstet 0,5 TL
Zimt 0,5 TL
Nelken gemahlen 0,25 TL
Couscous fein 400 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Backofen vorheizen auf 200° C, (Gas Stufe 6).

2.Hänchenfleisch grob zerkleinern.

3.Den Hühnerfond erwärmen.

4.Äpfel schälen und entkernen, das Fruchtfleisch ebenso grob zerteilen.

5.Butter in kleine Stücke teilen.

Zubereitung:

6.1. Alle Zutaten miteinander vermischen und in einen Bräter geben.

7.2. Den Bräter mit Alufolie abdecken und in den Backofen schieben.

8.3. Alles ca. 25 - 30 Minuten lang garen.

9.TIPP: Dazu Passt leckerer frischer Salat

10.Guten Apettit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Couscous mit Hähnchen und Apfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Couscous mit Hähnchen und Apfel“