Fruchtige Kirsch-Crostata

1 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig etwas
Mehl 300 g
Butter kalte,in Stückchen 200 g
Zucker 100 g
Salz 1 Prise
Ei 1
Für die Füllung etwas
Kirschen 350 g
Kirschwasser 200 ml
Zucker 150 g
Nelkenpulver 1 Msp
Speisestärke 2 EL
etwas kaltes Wasser etwas
Abgeriebene Schale und Saft einer 1/2 Zitrone 0,5
Zimt gemahlen 1 Teelöffel
Etwas Mehl und butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1358 (324)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
39,6 g
Fett
13,1 g

Zubereitung

1.Alle zutaten für den Teig gut verkneten,bis sich ein geschmeidiger Teig ergibt.Diesen zu einer Kugel formen , in Frischhaltefolie wickeln unf 30 Min.kühl stellen.

2.In der Zwischenzeit die Kirschfüllung zubereiten.Dazu die Kirschen, Kirschsaft,Zucker, Zimt und Nelken aufkochen und mit Speisestärke (Mit etwas Wasser anrühren)abbinden.Abgeriebene Schale und Saft der halben Zitrone zu Kirschen geben und gut verrühren.Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3.Backofen auf 180 Grad vorheizten . In der Zwischenzeit eine Tarteform mit Butter und Mehl ausstäuben. Den Teig ausrollen und die Tarteform an Boden und Rand damit auskleiden.Den Bosen mehrfach mit einer Gabel einstechen.Die Kirschfüllung auf den Boden geben und verstreichen.

4.Die Crostata im vorgeheizten Ofen ca.40 Minuten goldgelb backen. Die Crostata aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. Beliebig mit Sahne und gehackten Mandeln verziehren.

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtige Kirsch-Crostata“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtige Kirsch-Crostata“