Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen

Rezept: Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen
5
16
820
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Schweinefilet
500 g
Steinpilze frisch
1
Zwiebel
1 El
Butterschmalz
Salz und Pfeffer
Kümmel
1 Schuss
Balsamico alt
100 ml
Rotwein
400 ml
Bratenfond
1 zehe
Knoblauch
1
Zwiebel
3 EL
Butter eiskalt
500 g
Kartoffeln mehlig
2
Eier
1 El
Kartoffelstärke Mehl
2 El
Mehl
Salz und Pfeffer
Muskat
4 El
Semmelbrösel
Mehl
Öl zum ausbacken
1 El
Butter
1
Lorbeerblatt
3
Pimentkörner
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
6,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen

Hackklöße mit Austernpilz Currysauce

ZUBEREITUNG
Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen

1
Das Filet waschen von Sehnen befreien und von beiden Seiten mit Salz würzen. In einer Pfanne mit etwas Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten. Dann in den Ofen auf ein Gitter legen und bei 100 C° solange im Ofen lassen bis das Fleisch eine Kerntemperatur von 60 C° erreicht hat.
2
Die Kartoffeln weich kochen dann abgiessen und abbrennen. Das Eigelb unter die heissen Kartoffeln geben und gut rühren .dann Salz , Muskat und das Mehl sowie die Stärke zugeben.
3
Der Teig sollte eine weich Konsistens haben aber nicht zu weich so dass er nicht klebt und man Bällchen raus formen kann. Die Bällchen erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Semmelmehl wenden ,dann in heißem Öl goldgelb ausbacken.
4
Für die Soße.in den Bratenfond den Knoblauch mit Schale geben und die Zwiebel in Scheiben dazu kurz anschwitzen dann mit Balsamico ablöschen und den Rotwein dazu kurz einkochen lassen und dann den Fond zugeben.
5
Lorbeer und Piment dazugeben und alles etwas einkochen lassen. Zum Schluss mit eiskalter Butter abbinden.
6
Die Pilze putzen, die Zwiebel in Würfel schneiden und in Butter anschwitzen, die Pilze zugeben mit Salz, Pfeffer würzen etwas Kümmel dazu und die Pilze weich dünsten.

KOMMENTARE
Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Und wieder so eine köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Das sieht köstlich aus, da bin ich mit feinen 5 * dabei ! Ganz viele liebe Grüße Noriana
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Feine Zubereitung mit den frischen Steinpilzen. LG Stine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Toll! Ich bin total begeistert. 5* LG Dieter
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ein feines Gericht für sonntags. LG tina

Um das Rezept "Kochen:Schweinefilet mit Steinpilzen und Kartoffelbällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung