Coq au Riesling

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Brathähnchen Schenkel frisch 5
Mohrrübe frisch 5 gross
Champignon frisch 350 g
Porree frisch 5
Zwiebeln 5
Knoblauchzehen 4
Olivenöl 5 EL
Riesling 500 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Rosmarin 5 EL
Zitronenschale etwas
Kräutersalz 1 TL

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und am Gelenk durchschneiden.

2.Die Möhren, die Champignons und den Lauch waschen und putzen. Die Möhren schaben und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons halbieren. Den Lauch in dünne Ringe schneiden. Die Zwiebeln schälen und achteln. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.

3.Nun das Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenteile darin von jeder Seite in etwa 2 Minuten braun anbraten. Den Wein und die Brühe angießen und das vorbereitete Gemüse, die Champignons, den Knoblauch, Rosmarin, Zitronenschale und Kräutersalz hinzufügen.

4.Alles einmal aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze ungefähr 30 Minuten schmoren lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Coq au Riesling“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Coq au Riesling“