Champignons mit fritterten Möhren

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons braun 250 gr.
Weißwein 100 gr.
Sahne 100 gr.
Käse geraspelt 30 gr.
Lauchzwiebel frisch 2 Stk.
Möhre 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Paniermehl ca. 80 gr.
Blätterteigpastetchen 2 Stk.
Mondamin-Pulver 20 gr.
Salz,Pfeffer, etwas
Butterfett zum fritieren etwas

Zubereitung

1.Aus der Möhre 6 Rauten schneiden, 6 cm L & 7mm dick. Diese in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abkühlen, und trocken tupfen. Dann mit Salz & Pfeffer würzen, und mit Ei & Paniermehl panieren.

2.Lauchzwiebeln klein schneiden und in einem Topf mit etwas Öl dünsten, dann die Champignons vierteln, und dazu geben. Mit Weißwein ablöschen und ca. 4min. köcheln lassen. Nun Sahne angießen und mit Salz & Pfeffer abschmecken vielleicht etwas Gemüsebrühepulver dazu geben. Dann mit Mondamin abbinden, den geraspelten Käse hinein geben, und leicht ziehen lassen.

3.Die Möhrenrauten in Butterfett 3-4 min. frittieren und auf ein Küchenpapier legen. Die Pasteten einmal in der Mitte von oben nach unten durchschneiden und zusammen legen. Die Champignons einfüllen, die Möhren daneben legen und etwas von den Champignons da neben anrichten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons mit fritterten Möhren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons mit fritterten Möhren“