Prager-Schinken & Sauerkraut & Püree

2 Std mittel-schwer
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Prager Schinken 1,2 kg
Bratenschlauch 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Karotte 1 Stk.
Rosmarinzweig 2 Stk.
Sauerkraut 1 kg
Wacholderbeeren 1 Esslöffel
Kümmel 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Räucherspeck 250 g
Kartoffeln festkochend geschält 1,2 kg
Magermilch heiß etwas
Muskat etwas
Salz grob etwas
Sanella 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Zwiebel schälen, in Scheiben hobeln. Karotte schälen,Enden abschneiden in feine Streifen schneiden.

2.Braten-schlauch Größe an Schinken angepasst mit Braten, Zwiebel und Rosmarin füllen. Zubinden und einige Einstiche in die Folie machen damit die Luft entweichen kann. Im Backofen bei 160 °C ca 1,5 Std.garen

3.Sauerkraut: 1.Wacholderbeeren in einer Panne ohne Fett rösten bis sie Glanz erhalten.

4.2.Topf mit ca 300 ml Wasser aufstellen,Zwiebel,Kümmel,geröstete Wacholderbeeren ins kochende Wasser geben,kurz aufkochen dann das Sauerkraut zugeben & ca 20 Min garen.

5.3.Räucher speck in Würfel schneiden anbraten zum Sauerkraut geben & noch 10 Min garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Prager-Schinken & Sauerkraut & Püree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Prager-Schinken & Sauerkraut & Püree“