Eisbein mit Sauerkraut

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eisbein 1 kg
Wasser 1,5 Liter
Suppengemüse- Karotten , Lauch , Sellerie .......- etwas
Zwiebel 1
Wacholderbeeren 4
Nelken 4
Pfefferkörner 6
Lorbeerblatt 1
Salz etwas
Zucker 1 Prise
---- Sauerkraut ---- -----------
Sauerkraut 500 g
Schweineschmalz 50 g
Zwiebel 1
Lorbeerblatt 0,5
Wacholderbeeren 4
Nelken 5
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
54 (13)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Suppengemüse putzen , waschen und grob zerkleinern .Zwiebel schälen , habieren und mit den Nelken und den Pfefferkörnern spicken . Eisbein abbrausen und tockentupfen .

2.Das vorgerichtete Suppengemüse mit kaltem Wasser zusetzen .Wenn die Brühe kocht Salz , Eisbein Zwiebel und Gewürze zugeben .Das ganze ca 2 Stunden schwach kochen lassen .

3.Für das Kraut das Schmalz erhitzen . die kleingeschnittene Zwiebel darin glasig dünsten .Das Sauerkraut etwas auflockern und dazu geben .Wenn notwendig etwas Brühe . Nelken , Lorbeerblatt , Zucker und Wacholderbeeren dazugeben .Das ganze ca 20 Minuten köcheln lassen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eisbein mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eisbein mit Sauerkraut“