Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette

Rezept: Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette
4
00:20
0
1607
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Passionsfrüchte /Maracujas
1 Spritzer
Limettensaft
2 Stück
Chilischoten
1 Schuss
Olivenöl
80 g
Rucola
3 Stück
Äpfel
250 ml
Honig
18 Stück
Jakobsmuscheln
1 Prise
Zimt
1 Prise
Safran Pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
55,8 g
Fett
3,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette

Kuchen- Kokos-Ecken oder Bällchen aus Rührteigmit Foto
Eierküsschen
Köstlicher Marmorkuchenmit Bildern

ZUBEREITUNG
Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette

1
Für die Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette die Maracujas halbieren und das Fruchtmark herauskratzen. Die Maracujas pürieren und mit Limettensaft, Chili und Olivenöl mischen. Nun das Püree durch ein feines Sieb streichen. Den Rucolasalat waschen.
2
Den Apfel in Scheiben schneiden und mit Zimt, Honig und Safran kurz anbraten. Die Jakobsmuscheln kurz von beiden Seiten in Olivenöl anbraten. Alles zusammen auf den Tellern anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.

KOMMENTARE
Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette

Um das Rezept "Jakobsmuscheln mit Maracuja-Vinaigrette" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung