Radicchio-Salat mit Jackobsmuscheln

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Radicchio 1 Kopf
Avocados 2
Haselnusskerne 1 EL
Limette ungespritzt 1
Jakobsmuscheln 8
Nussöl 1 EL
Öl 1 EL
Knoblauchzehe 1
Salz und Pfeffer zum Würzen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Radicchio putzen, fein schneiden, waschen und trockenschleudern. Hasselnüsse grob hacken und rösten, Avocados halbieren, schälen, Kern entfernen und in Spalten schneiden. Mit etwas Limettensaft beträufeln.

2.Limettensaft mit abgeriebener Schale, Nussöl, Salz und Pfeffer verrühren. Salat, Haselnusskerne und Avocadospalten auf 4 Tellern anrichten und mit der Salatsoße betreufeln.

3.Jakobsmuscheln waschen und trockentupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Jakobsmuscheln ca. 3 Minuten auf beiden Seiten anbraten. Knoblauch schälen und dazupressen. Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und auf den angerichteten Salat geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Radicchio-Salat mit Jackobsmuscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Radicchio-Salat mit Jackobsmuscheln“