Spaghetti mit Garnelen und Ouzo

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Garnelen frisch 10 Stück
Zwiebel gehackt 1 Stück
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Tomaten gewürfelt 4 Stück
Ouzo 0,5 Tasse
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie glatt gehackt etwas
Spaghetti etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchzehen die davor kleingehackt wurden anbraten. Die Garnelen danach hinzufügen und ca. 3-4 min. braten und mit ½ Tasse Ouzo ablöschen. Anschließend die kleingeschnittenen Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern. Die kleingehackte Petersilie mit ½ Tasse warmen Wasser hinzufügen. Ca. 10 Minuten auf schwacher Hitze köcheln lassen. Die Garnelen aus der Pfanne nehmen und auf Seite stellen. Die Nudeln kochen und in die Pfanne mit der Soße vermengen und die Garnelen dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Garnelen und Ouzo“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Garnelen und Ouzo“