leichte Apfelmuffins

25 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dinkelvollkornmehl 200 gramm
Weizenmehl 100 gramm
Äpfel 2
Zucker 100 gramm
Vanillezucker 1 Pck.
Puderzucker 10 gramm
Backpulver 1,5 Pck.
Buttermilch 150 ml
Speiseöl 100 ml
L Eier 2
Natron 0,75 TL
Zitrone 4 Tropfen

Zubereitung

1. Backofen auf 180° (Ober-/Unterhitze) vorheizen und 12 Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen 2. Eier trennen, Eigelb, Öl, Zucker, Buttermilch gut verrühren 3. Mehl mit Backpulver mischen und sieben 4. Eiweiß aufschlagen 5. Äpfel schälen und klein würfeln 6. Mehl auf das Ei-Öl-Gemisch geben , Natron und Zitrone dazu, verrühren 7. Eiweiß und Äpfel vorsichtig unter die masse heben 8. Schnell in die muffinförmchen füllen und im Backofen für ca. 15 min backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „leichte Apfelmuffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„leichte Apfelmuffins“