Rübli-Nuss-Muffins

Rezept: Rübli-Nuss-Muffins
saftig; Menge ergibt 12 Muffins
21
saftig; Menge ergibt 12 Muffins
00:45
2
4056
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
fein geraspelte Karotten
1 EL
Zitronensaft
1 Päckchen
Vanillinzucker
280 g
Mehl
3 TL (gestrichen)
Backpulver
100 g
gemahlene Haselnüsse
150 g
weiche Butter oder Margarine
125 g
Zucker
4 Stk.
Eier
7 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
55,9 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rübli-Nuss-Muffins

Schokoladen Herz - Muffins

ZUBEREITUNG
Rübli-Nuss-Muffins

1
Die Karottenraspeln mit Zitronensaft beträufeln. Mehl, Backpulver und Nüsse mischen.
2
Eier, Zucker, Vanillinzucker und Butter einige Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Die Mehlmischung im Wechsel mit der Milch kurz unterrühren. Zuletzt die Karottenraspel unterheben.
3
Den Teig auf vorbereitete Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 25 Minuten goldgelb backen.

KOMMENTARE
Rübli-Nuss-Muffins

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Muffins passen doch immer.
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Die halten schön frisch. LG GINA

Um das Rezept "Rübli-Nuss-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung