Erdnussbutter-Muffins

50 Min leicht
( 146 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
feine Haferflocken 100 g
Buttermilch 300 g
Mehl 150 g
gehackte ungesalzene Erdnuesse 100 g
Backpulver 2 TL
Natron 0,5 TL
Ei 1
Zucker 140 g
Pflanzenoel 50 ml
Erdnussbutter 120 g
rote Marmelade 12 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
38,7 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Papierfoermchen ins Muffins-Blech setzen. Haferflocken in der Buttermilch quellen lassen. Das Mehl mit 50 gr Erdnuessen, Backpulver und Natron mischen. Das Ei leicht verquirlen. Mit Zucker, Oel, Erdnussbutter und den Haferflocken-Buttermilch-Gemisch verruehren. Die Mehlmischung nur kurz unterruehren. Haelfte vom Teig in die Vertiefungen fuellen.Je ein Teeloeffel Marmelade dazugeben, mit dem uebrigen Teig auffuellen. Mit dem Rest der Nuesse bestreuen. Im Ofen 20-25 minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Erdnussbutter-Muffins“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 146 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdnussbutter-Muffins“