Muffins: Schnelle saftige Schokomuffins

55 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 14 Personen
Mehl 130 g
gemahlene Nüsse 130 g
Butter, Margarine oder Öl 80 g
Staubzucker 230 g
Vanillezucker 2 Pk.
Buttermilch 300 ml
Ei 1 Stk.
Backpulver 1 Pk.
Kakaopulver 4 EL
Blockschokolade 80 g
Stärke 1 EL
Natron 0,5 TL
Kuvertüre Vollmilch 100 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
1 Std 5 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.In einer Schüssel Mehl, Nüsse, Backpulver, Natron mit Kakaopulver und der grob zerhackten Schokolade vermischen. In einer anderen Schüssel die geschmolzene Butter/Margarine (oder Öl) mit Zucker, Buttermilch, und dem Ei vermischen. Nun die trockenen Zutaten unter rühren und alles gut miteinander vermengen.

2.Ein Muffinblech (oder mehr, denn die Masse reicht für ca. 14 Muffins) mit Förmchen füllen (oder buttern und mehlen), mit dem Teig füllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 25-40 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Auskühlen lassen und mit der geschmolzenen Kuvertüre verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Schnelle saftige Schokomuffins“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Schnelle saftige Schokomuffins“