Gegrillte oder gebratene Sardinen Fisch Lecker ***********

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sardinen viele
Salz / am Besten Meeressalz 3 Prisen
Mehl/ Paniermehl 1 Schüsselchen
zum Braten Öl

Zubereitung

1.Kopf hinter den Kiemen abtrennen und abziehen mit dem was dem rauskommt.

2.Sardinen umdrehen und am Bauch aufschneiden.

3.Organe, Ineerein und alles was sonst noch drinnensteckt mit dem Messer rausholen

4.Die Gräte vorne (an der Seite wo der Kopf war) anheben, Messer darunter und die Gräte ab ziehen, sodass auch alle kleinen Gräten mit rausgehen. Dabei immer das Messer unter der Gräte halten.

5.Den Schwanz ( der als Halt dient) dranlassen aber die Gräte abschneiden.

6.Die Sardinen waschen und im Mehl wenden

7.In die Pfanne geben und bruzeln lassen bis sie goldbraun sind. ODER Auf einen Spies stecken und grillen.

8.Zum Schluss salzen und genießen.

9.Anmerkung: Die Zubereitungszeit und die Personenangabe richtet sich nach der Fischmenge. Man kann den Fisch super zum Picknick nehmen, nach einiger Zeit schmeckt er noch intensiver.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte oder gebratene Sardinen Fisch Lecker ***********“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte oder gebratene Sardinen Fisch Lecker ***********“